Das war das legendäre SKI-OPENING SCHLADMING 2018

Wir sagen DANKE an 17.000 Fans!

An Tagen wie diesen wurde in Schladming das Tor in eine neue Event-Dimension aufgestoßen. Die TOTEN HOSEN, Deutschlands kultigste und beliebteste Punk-Rock-Formation haben am Samstag, den 1.12.2018 gemeinsam mit unglaublichen 17.000 Ski- und Musikbegeisterten den Winterstart in Schladming gefeiert. Das Ski-Opening war somit restlos ausverkauft und sorgte erneut für einen phänomenalen Besucherrekord!

Die Gäste erwartete ein Open-Air der Extraklasse!

Neben den TOTEN HOSEN sorgten DONOTS, SCHMUTZKI und LAST BAND STANDING mit ihren unverwechselbaren Sounds und ihrer Stage-Performance für ein unvergessliches Event der absoluten Spitzenklasse! Auch die Bühne war bei diesen Ski-Opening ein ganz besonderes Highlight: eine überdimensionale Almhütte mit den beeindruckenden Maßen von 50 x 20 Metern garantierte ein atemberaubendes visuelles Erlebnis und spiegelte das touristische Image der Region Schladming-Dachstein perfekt wieder.