Wichtige Info's zum Ausflug auf die Planai & Hochwurzen

30.06.2020

Die Sicherheit unserer Gäste und Mitarbeiter hat höchste Priorität. Im Sinne eines verantwortungsvollen Umgangs miteinander und für ein ungestörtes Freizeiterlebnis bitten wir euch, folgende Maßnahmen einzuhalten. 

Betriebszeiten

Die genauen Betriebs- & Öffnungszeiten aller Bahnen finden Sie hier >>

Ticketkauf 

Tickets für die Planai & Hochwurzen können an der Kassa und an den Automaten erworben werden. Saisonkarten-Inhaber und Gäste mit der Schladming-Dachstein Sommercard können direkt zum Drehkreuz bzw. zur Gondel gehen. 

Sichere Auffahrt mit der Seilbahn

In geschlossenen Räumen, wie der Seilbahnhalle empfehlen wir einen Mund-Nasen-Schutz. Ab dem Durchqueren des Drehkreuzes ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutz verpflichtend. Während der Fahrt in der Gondel ist lt. Verordnung ebenso ein Mund-Nasen-Schutz erforderlich, auch Biker mit Vollvisierhelm müssen diesen tragen. Auf der Planai & Hochwurzen erfolgt die Befüllung der Gondeln nach Bedarf bzw. nach Wunsch der Gäste. Die Stationen sind mit Desinfektionsmittel-Spendern ausgestattet. 

Auch die Mitarbeiter der Bergbahnen tragen bei direktem Kundenkontakt im Indoor-Bereich einen Mund-Nasen-Schutz und unterstützen die Gäste bei der Einhaltung der notwendigen Abstände.

Bikepark Schladming

Alle Strecken des Bikeparks Schladming sind geöffnet, der aktuelle Status ist hier zu sehen. Während des Bikens ist kein Mund-Nasen-Schutz erforderlich, jedoch bitten wir, den 1-Meter-Mindestabstand einzuhalten.

Hopsiland

Bitte achten Sie auf die Abstandsregelung und desinfizieren Sie Ihre Hände vor Gebrauch der Geräte an den bereitgestellten Spendern.

Kinderprogramm 

In den Sommerferien wird von 11 bis 15 Uhr ein Kinderprogramm angeboten. Das Kinderprogramm variiert täglich – das Programm wird am Infopoint in der Talstation Planai ausgehängt. Das Kinderprogramm findet nur Outdoor statt unter Einhaltung des Mindestabstands. Desinfektionsmittel-Spender stehen im Hopsiland zur Verfügung. 

Hopsi-Express

In geschlossenen Räumen, wie der Seilbahnhalle empfehlen wir einen Mund-Nasen-Schutz. Während der Fahrt im Hopsi-Express ist ein Mund-Nasen-Schutz erforderlich. Die Tal- und Bergstation des Hopsi-Express sind mit Desinfektionsmittel-Spendern ausgestattet. 

Mountain GoKart

Die Mountain-Kartbahn ist in Betrieb. Bitte beachten Sie die Abstandsregeln im Wartebereich und desinfizieren Sie Ihre Hände vor Gebrauch der Rodeln oder Karts an den bereitgestellten Spendern.

Bankerlweg

Im Outdoorbereich bitte die Einhaltung des Mindestabstands beachten.

Gastronomie

Auf der Planai sind die Hütten teilweise geöffnet. Um Vorabreservierung wird gebeten! Die Telefonnummern der Hütten werden auf den Screens in der Tal- und Bergstation ausgegeben und sind auch im Planai Folder ersichtlich.
Auf der Hochwurzen sind bereits alle Hütten geöffnet.

Outdooraktivitäten (Wandern, Spazieren, Paragleiten)

Sämtliche Outdooraktivitäten sind erlaubt, bitte achte auf den Mindestabstand.

Hygiene- und Sicherheitsregeln

1) Abstand halten
2) Mundschutz verwenden
In geschlossenen Räumen empfehlen wir den Mund-Nasen-Schutz. Im Freien grundsätzlich nur, wenn der Mindestabstand von 1 Meter nicht eingehalten werden kann. Mundschutz bitte selbst mitbringen.
3) Regelmäßig Desinfektion/Reinigung der Hände durchführen. Desinfektionsmittelspender sind ausreichend vorhanden.


Wir halten uns an alle Vorgaben der Bundesregierung und passen unsere Richtlinien an etwaige Änderungen an.