Entdecke den Berg Hochwurzen beim Pistengehen - Planai & Hochwurzen

SKI-TOUREN

Mit der richtigen Ausrüstung geht´s auch bergauf!

Unsere Lifte und Bahnen werden auch häufig gegen Steigfelle 
getauscht: Heraus kommt in diesem Fall ein Naturerlebnis der ganz besonderen Art, wenn sich die eigene Spur im unberührten Schnee abzeichnet. Skitouren- und Pistengehen erfreut sich auch auf unseren Bergen immer größerer Beliebtheit.

Natürlich haben Sportbegeisterte auch bei uns die Möglichkeit, die Gipfel im Winter bergauf zu erklimmen.

Hier gibt's die schönsten Routen auf der Hochwurzen & in der Region Schladming-Dachstein >> 

Wichtige Info für unsere Skitouren-Liebhaber



Skitour Planai-Krahbergzinken

Bei dieser Skitour erwartet dich am Gipfel ein sensationeller Ausblick auf die hochalpine Bergwelt der Schladminger Tauern.

Anfahrt: mit der Planai Gondel oder mit dem Auto über die Mautstraße zur Planai Bergstation (Planaihof).

Aufstieg: Die Kurz-Skitour auf den Krahbergzinken beginnt in der Nähe der Mitterhaus 8er-Sesselbahn. Den Ausgangspunkt erreichst du mit der Planai Seilbahn, Märchenwiesenbahn und Mitterhausbahn über das markierte Pistengelände. Am Krahbergsattel, südlich unterhalb der Bergstation Mitterhausbahn, verlässt du das markierte Pistengelände und verschwindest rechts im lichten Wald. Die Aufstiegsspur führt dich weiter zur Nordwestflanke des Krahbergzinkens, auf welcher der, teils steile, finale Aufstieg erfolgt. Kurz vor dem Gipfel schnallst du ab, um das Gipfelkreuz zu Fuß zu erreichen. Die Ostflanke fällt hier steil ab, also ist Vorsicht geboten.

Abfahrt: Die Abfahrt erfolgt zunächst über die Nordwestflanke und danach über den unteren Teil des Nordhanges Richtung Mitterhausalm.



Skitour Hochwurzen- Guschen

Eine schöne Skitour für Einsteiger mit besonderem Landschaftserlebnis – durch lichten Hochwald und Aussicht ins Preuneggtal und Obertal.

Anfahrt: Mit dem Bus/PKW zur Talstation der Gipfelbahn Hochwurzen, danach mit der Gondel bis zur Bergstation.

Aufstieg: Abfahrt von der Hochwurzenalm, kurz entlang der Rodelbahn und dann entlang des 4-Jahreszeiten-Wanderweges bis zum Hüttecksattel. Von dort steigst du dann weiter zum Roßfeld (1.919 m) und über den Latterfußsattel zur Guschen (1.982 m) auf.

Abfahrt: Vom Gipfel der Guschen fährst du in Richtung Nordwesten entlang der Aufstiegsroute bis zum Latterfußsattel ab. Vom Sattel dann weiter nach rechts Richtung Osten, bis du einen sehr lichten Wald erreichst, durch den du bis zu einer Forststraße abfährst. Entlang der Forststraße beginnst du den Rückweg zum Ausgangspunkt. Bleiben Sie bitte auf der vorgegebenen Route (Wildschutzgebiet).



Perfekte Pistenpräparierung für deinen Traumskitag!
Pistenöffnungszeiten Alle Informationen zu unseren Pistenöffnungszeiten!
Winterwandern mit dem Liebsten in der Region Schladming-Dachstein
Winterwandern Genieße unsere märchenhafte Winterlandschaft!
Verbring bei schönem Wetter einen herrlichen Skitag auf der Planai!
Wetter Tageswerte & Prognosen!